Coffee is always a good idea

Stell dir vor, morgens deiner Seele mit einer großen Tasse frischem Kaffee etwas Gutes zu tun und abends in der Badewanne bekommt dein Körper die nötige Aufmerksamkeit, mit einem natürlichen Kaffee Peeling, ohne Zusatzstoffe und Chemikalien.

Vor kurzem habe ich euch gezeigt, wie ihr ganz einfach euren Cold Brew selbst machen könnt. Du brauchst keinen überteuerten Kaffee mehr kaufen und entscheidest selbst über Geschmack und Intensität. Wenn du beim Kauf des Kaffees auf Bio Qualität achtest, sind noch weniger Schadstoffe enthalten und du kannst den Kaffee nicht nur mit einem ruhigen Gewissen trinken, sondern auch auf deinem Körper verteilen. Denn auch über die Haut können wir Schadstoffe aufnehmen.

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-kaffee-peeling-coffee-body-scrub

Warum Kaffee?

Das Kaffee Peeling reinigt nicht nur die Haut, sondern bringt noch eine pflegende und revitalisierende Wirkung mit sich. Durch das Peeling wird die Durchblutung an den behandelten Stellen gefördert. Du erhältst einen strahlenden Teint und weiche Haut.

ZUTATEN:

  • Kaffeesatz, vom Cold Brew. Du kannst auch Kaffeesatz deines ganz normalen Filterkaffees nehmen.
  • Kokosöl, Mandelöl, oder ein anderes pflegendes Öl
  • ein Behälter oder Döschen* zum Aufbewahren

___
Die Links mit dem kleinen * am Ende sind sogenannte „Affiliate Links“. Bei diesen bekommen wir eine Provision für jeden Kauf. Für dich entstehen dadurch natürlich keine Mehrkosten. Du darfst die Produkte aber selbstverständlich auch wo anders kaufen.

Da der Cold Brew groberes Kaffeepulver benötigt, eignet es sich perfekt als Peeling.Für noch mehr Pflege kannst du ein beliebiges Öl verwenden und den Kaffeesatz mit dem Öl vermischen. Dann ist das Peeling auch nicht ganz so rau auf der Haut.

Anwendung:

Verteile das Kaffee Peeling vorsichtig auf deiner Haut, egal ob im Gesicht, deinen Armen, Beinen oder jeder anderen Stelle. Mit kleinen kreisenden Bewegungen und einem leichten Druck lässt sich der Kaffee schön verteilen. Wenn du deinen Körper peelst, stell dich am Besten in die Dusche oder Badewanne, sonst machst du eine große Sauerei! Das Kaffee Peeling lässt sich vom Körper ganz einfach wieder abwaschen.

Wenn du das Kaffee Peeling nicht ganz aufbrauchst, kannst du es in einem kleinen Behälter, gut verschlossen, im Kühlschrank für ein paar Tage aufbewahren.

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-kaffee-peeling-coffee-body-scrub fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-kaffee-peeling-coffee-body-scrub fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-kaffee-peeling-coffee-body-scrub

Mary
Author

Mary Wagner, Mediendesignerin und Bloggerin aus Esslingen bei Stuttgart. Bei mir geht es nicht nur nur um den Kraftsport. Ich zeige dir, dass Sport Spaß macht, motiviere und inspiriere dich neue Dinge auszuprobieren. Egal ob im Sport oder in der Küche.

Write A Comment