Dieser Blogbeintrag ist in Kooperation mit JOYclub entstanden und beinhaltet Werbung.

I’m doing this for me

Nun ist etwas Zeit vergangen und ich hoffe du hast bisher fleißig geübt und die Übungen aus dem ersten Teil „Beckenbodentraining mit Liebeskugeln Teil 1“ sorgfältig durchgeführt?! Super, dann kann es ja direkt weiter gehen! Heute stelle ich dir die nächsten 3 Wochen vor.

Nachdem wir in den ersten drei Wochen vor allem viel über die Kugel selbst und die Atmung und den PC-Muskel gelernt haben, geht es nun direkt ans ausprobieren. Viel Spaß 🙂

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-Beckenbodentraining-mit-liebeskugeln

WOCHE 4 / DENK AN DAISY

Bei dieser Übung wirst du sicher etwas schmunzeln müssen. Daisy ist der englische Begriff für Gänseblümchen. Stelle dir vor, du liegst auf einer Wiese voller Gänseblümchen und sollst diese nun mit deiner Vagina pflücken. (Für diese Art von Übung gibt es verschiedene Namen). Es geht darum, dir bildlich vorzustellen, wie du ein Gänseblümchen mit deinem PC-Muskel pflückst und es anschließend bis zu deinem Bauchnabel hochziehst.

Bei dieser Übung benötigst du deine Liebeskugel nicht und kannst sie somit überall machen. Ob beim Einkaufen in der Warteschlange, auf der Arbeit im Sitzen oder während du im Bett liegst. Nutze deine Vorstellungskraft und fühle wie du mit deinem PC-Muskel nach etwas greifst und anschließend bis zum Bauchnabel nach oben ziehst.

Wiederholungen:
Pflücke jeden Tag mindestens 20 Gänseblümchen

WOCHE 5 / ATMUNG UND DAISY ÜBUNGEN KOMBINIEREN

Wenn das Gänseblümchen pflücken bei dir funktioniert hat, kommt jetzt eine Konzentrationsaufgabe.
Nun heißt es Atmung und Gänseblümchen pflücken zu kombinieren. Atme tief ein (versuche das gedanklich durch deine Vagina), spanne deinen PC-Muskel an und pflücke gleichzeitig ein Gänseblümchen.

Dann entspannst du, atmest langsam aus und entspannst den PC-Muskel. Es kann sein, dass du das beim ersten Mal nicht direkt schaffst. Konzentrier dich und übe fleissig. Es wird ganz bestimmt klappen 🙂

Wiederholungen:
Pflücke jeden Tag mindestens 20 Gänseblümchen

Tragezeit der Liebeskugel:
Bis zu 3 Stunden

WOCHE 6 / EROTISCHE ÜBUNGEN

In der letzten Woche geht es darum, das Erlernte nun anzuwenden. Ob es bei dir selbst ist oder gemeinsam mit deinem Partner. Ganz ohne Sexspielzeug, nur du und dein Partner. Versuche dich auf verschiedene Übungen zu konzentrieren, auf deine Atmung zu achten und den PC-Muskel einzusetzen.

Jetzt geht es vor allem darum zu experimentieren und zu spüren. Es geht um Gefühle und das es schön ist und gut tut und dich und deinen Partner langsam zum Orgasmus bringt.

Tragezeit der Liebeskugel:
Du kannst die Kugel wann immer du magst tragen. Du solltest allerdings darauf achten, sie regelmäßig zu nutzen, damit dein Training nicht umsonst war 🙂

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-Beckenbodentraining-mit-liebeskugeln

Meine persönlichen Erfahrungen mit der Liebeskugel

Liebeskugeln waren mir höchstens aus Fifty Stades of Grey ein Begriff. Ich habe vorher keine in der Hand gehalten und nicht probiert 🙂 Ich bin sehr froh mich mit diesem Thema so intensiv auseinander gesetzt zu haben. Ich habe viel gelernt und das Wichtigste, ich habe dies für mich getan, für mich, meinen Körper und mein Empfinden beim Sex.

Wichtig ist sich langsam heran zu tasten und vorsichtig zu sein. Zu Beginn war ich erschrocken über die Größe und Schwere der Kugel. Doch nach dem ersten oder zweiten Mal war das auch wieder halb so schlimm!

Ich muss zugeben, dass ich schon sehr sportlich bin und durch den Kraftsport und gewissen Übungen schon einen besser trainierten PC-Muskel habe. Das habe ich gerade zu Beginn meines Trainings mit der Liebeskugel bemerkt.

Und die Frage aller Fragen, ist der Sex besser?

Ja, ist er! Du wirst mehr spüren, dadurch das du deinen Muskel nun trainiert hast und ihn auch einsetzen kannst, wirst du deinen Partner intensiver spüren als vorher. Du wirst in jedem Fall Spaß daran haben und dein Partner mit sicher auch 😉

Habe ich mit der Liebeskugel das Haus verlassen?

Die Frage habe ich in der Zwischenzeit etwas öfter bekommen! Und um ehrlich zu sein, ja, habe ich! Aber jetzt nicht zum Einkaufen oder Ausgehen, sondern wenn ich runter zum Müll gegangen bin. Es ist nicht ganz einfach beim Laufen darauf zu achten und Treppensteigen ist auch nicht ohne 😉

Ich sollte wohl doch noch etwas mehr zu Hause üben und damit rum laufen!

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-Beckenbodentraining-mit-liebeskugeln

Ist das Training mit der Liebeskugel sinnvoll?

Definitiv JA! Die positiven Effekte die man durch das Training erhält sind großartig.

Wenn du mehr über das Thema erfahren möchtest, empfehle ich dir einen Besuch beim JOYclub hier erfährt du alles was du wissen möchtest und wissen solltest. Und wer weis, vielleicht konnte ich dich neugierig machen? 😉 Meine Freundinnen habe ich auch schon angesteckt und die Liebeskugeln sind schon fleißig im Einsatz!

An dieser Stelle möchte ich mich vielmals beim JOYclub bedanken, die mich mit diesem überaus spannenden Thema überrascht haben 🙂

Ich freue mich sehr über dein Feedback, über Fragen und Erfahrungen 🙂

Mary
Author

Schreibe einen Kommentar