Süßes Feigenbrot mit Frischkäse

Schnell, lecker und voller Power! Ich könnte die süßen Feigenbrote den ganzen Tag essen. Perfekt als Snack, zum Frühstück oder zu jeder Tageszeit!

ZUTATEN süße Feigen-Brote:

  • Dinkelbrot
  • Frischkäse
  • Feigen
  • Agavendicksaft oder Honig

Zur Zubereitung muss ich nicht viel sagen 🙂 Beim Frischkäse nutze ich gerne einen fettarmen und ich bevorzuge Agavendicksaft, da er nicht so süß wie Honig ist. Die Feigen solltest du vorher gut waschen und vorsichtig abtupfen und dann in Scheiben schneiden. Die Kunst liegt darin, die Feigen schön auf dem Brot zu verteilen 😉

So oder so, schmecken sie einfach himmlisch, glaub mir! Lass es dir schmecken!

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-feigenliebe-feigen-vegan-rezepte-feigenbrot fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-feigenliebe-feigen-vegan-rezepte-feigenbrot fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-feigenliebe-feigen-vegan-rezepte-feigenbrot


Kennst du schon unser Fitness Frühstück Rezeptbuch mit vielen leckeren und gesunden Fitness Rezepten?fitness-frühstück-rezepte-kochbuch-gesund-high-carb-low-carb-abnehmen-waffeln-protein-pancakes-dreamteamfitness

Mary
Author

Mary Wagner, Mediendesignerin und Bloggerin aus Esslingen bei Stuttgart. Bei mir geht es nicht nur nur um den Kraftsport. Ich zeige dir, dass Sport Spaß macht, motiviere und inspiriere dich neue Dinge auszuprobieren. Egal ob im Sport oder in der Küche.

Write A Comment