Eins meiner Ziele für das Jahr 2020 ist es, täglich an meiner Mobilität zu arbeiten. Gleichzeitig steht auch das Thema Smart Home auf dem Plan und es gibt so einige Updates für meine smarte Wohnung.

Ich habe euch ja bereits in einem vorangegangenem Blogpost die ersten Teile meines Smart Homes und die Workout Ecke in meiner Wohnung vorgestellt. Heute gibt es ein paar weitere Einblicke in meine Wohnung und Insights in meinen technischen Aufbau zu Hause.

Update für mein Smart home

Smart MIT angenehmem LICHT AUFWACHEN

Ich steuere mein gesamtes Smart Home über Apple HomeKit und diverse Automationen. So geht z.B. automatisch das Licht in meinem Schlafzimmer an, sobald der Wecker losgeht.

Für eine angenehme indirekte Beleuchtung habe ich hierfür einen Philips Hue LightStrip auf meinem Kleiderschrank verlegt. Dieser leuchtet gegen die Decke und reflektiert sehr weiches Licht von der Decke. Das LED LightStrip lässt sich sowohl in der Farbe und Helligkeit steuern, somit wird man morgens nicht geblendet und kann ganz entspannt aufwachen.

smart home, smarte Wohnung, Philips hue, ledstrip,

Smarte Heizkörper-Thermostate

Kurz bevor mein Wecker klingelt werden Dank der smarten Heizkörper-Thermostate von Tado auch schon die Heizkörper warm. Somit spare ich nachts nicht nur Energie und Geld, sondern muss gleichzeitig auch nicht frieren, wenn ich morgens aus dem Bett steige.

smart home, smarte wohung, update, smarte Heizung, tado, smartes thermostat,

Die Temperatur und der genaue Zeitplan lässt sich einzeln für jeden Heizkörper über die Tado App steuern. Die Thermostate erkenne auch direkt, wenn ein Fenster im Zimmer geöffnet wird und stellen für diese Zeit das Heizen ein. Entweder bekommt man hier eine Push-Benachrichtigung in der App oder man lässt den zusätzlich buchbaren Auto-Assist Alles von ganz alleine regeln.

Dank der Standorterkennung geht die Heizung dann automatisch aus, wenn ich zum Training aufbreche und geht wieder an, sobald ich mich auf dem Heimweg meiner Wohnung nähere.

Die Thermostate sind über eine kleine Bridge mit dem W-Lan und Smart Home verbunden und lassen sich somit auch bequem von unterwegs checken und ggfs. steuern.

smart home, smarte wohung, update, smarte Heizung, tado, smartes thermostat,

Die Installation der smarten Thermostate funktioniert super einfach und es sind für alle gängigen Heizkörper Adapter dabei. Ich bin selbst nicht der größte Heimwerker (muss ich an der Stelle einmal zugeben) und dennoch habe auch ich die Installation schnell und problemlos gemeistert. 🙂

smart home, smarte wohung, update, smarte Heizung, tado, smartes thermostat,

Dehnen gegen Rückenschmerzen

Ich mache täglich 20-30 Minuten Mobility / Dehnen zu Hause. Meistens mache ich es abends während ich ein paar YouTube Videos auf dem TV laufen lassen. Für eine entspannte Atmosphäre habe ich ein paar weitere Philips Hue Birnen im Wohnzimmer verbaut. Somit lassen sich diese Lampen nicht nur in Farbe und Helligkeit einstellen, sondern ich kann sie auch direkt per Sprachbefehl während meinen Dehnübungen steuern.

Hier sind einige Übungen, die den Rücken entspannen und mir bei Schmerzen im unteren Teil der Lendenwirbelsäule sehr geholfen haben.

Philips hue, smarte wohung, update, buntes licht, led licht, mobility, dehnen, Rückenschmerzen, home workout
smarte wohung, update, buntes licht, led licht, mobility, dehnen, Rückenschmerzen, home workout
Philips hue, smarte wohung, update, buntes licht, led licht, mobility, dehnen, Rückenschmerzen, home workout
 buntes licht, led licht, mobility, dehnen, Rückenschmerzen, home workout
 smarte wohung, update, buntes licht, led licht, mobility, dehnen, Rückenschmerzen, home workout

Gleichzeitig merke ich aber auch, wie das tägliche Training an meiner Mobility Einfluss auf das Krafttraining hat. Ich komme besser in die Übungen und bin deutlich flexibler und somit auch stärker.

Supplements in Szene setzen

Vor dem Schlafen gibt es dann noch meine Vitamine in der Küche. Hier habe ich auch das Supplement Regal mit einem smarten LED LightStrip versehen. Das Regal habe ich übrigens mehr oder weniger selbst gebaut bzw. zurecht geschnitten und weiß angestrichen. Soviel zu meinen Handwerklichen Skills 😉 Ist das unbedingt nötig? Wahrscheinlich nicht, aber es gefällt mir Lichtakzente in der Wohnung zu setzen und diese gleichzeitig smart steuern zu können.

smart home, Philips hue, smarte wohung, update, buntes licht, led licht, supplements, supplement Schrank,

Mit dem Hue Go von Phlips habe ich dann noch ein weiteres Akzent Licht im Flur. Dieses ist zwar nicht so versteckt, wie die LED Strips, dafür sieht die Lampe selbst super aus und auch hier sind alle Farben und Helligkeiten frei einstellbar.

smart home, Philips hue, smarte wohung, update, buntes licht, led licht,

Wenn ihr noch weitere Ideen für coole Smart Home Systeme habt, freue ich mich über euer Feedback. Baut die Dehnübungen gerne am Ende eures Trainings ein, oder macht sie, so wie ich, ganz entspannt zu Hause. Auch wenn der Rücken keine Beschwerden macht, sind solche Übungen der Beste Weg, damit der Rücken auch gesund bleibt.

Julius
Author

Julius Ise, 30 Jahre. Fitness Athlet Funktionales Training, Online Coach, Blogger und Fotograf aus Esslingen bei Stuttgart. Ich möchte dich auf diesem Blog motivieren und dir zeigen, wie du fit wirst. Ich zeige dir sowohl das Training wie auch die Ernährung für eine sportliche Figur und einen gesunden Körper.

Write A Comment

Secured By miniOrange