Protein Joghurt Schnitten – die Eiweißbombe

Mal weg vom Eis am Stiel und auf den Teller. Diese Protein Joghurt Schnitten isst man mit der Gabel oder direkt mit der Hand und beißt ab 😉 Der gesunde und proteinreiche Ersatz zur Eistorte. Schnell zubereitet, erfrischt und schmeckt lecker! Und mit 130 g Eiweiß pro Blech, eine absolute Eiweißbombe!

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-protein-joghurt-schnitten

ZUTATEN FÜR EINE PORTION Protein Joghurt Schnitten

  • 500 g griechischer Joghurt
  • 500 g Magerquark
  • 50 g Proteinpulver
  • 100 g Erdbeeren
  • 125 g Blaubeeren
  • Minze

ZUBEREITUNG:

  1. Den griechischen Joghurt mit dem Magerquark und dem Proteinpulver vermischen.
  2. In ein mit Frischhaltefolie ausgelegtes Blech den Joghurt schütten und zwischendurch immer wieder das Obst hineinlegen, sodass es bunt gemischt ist.
  3. Dann kommt das Blech in die Tiefkühltruhe.
  4. Durch die Frischhaltefolie lassen sich die gefrorenen Joghurt Schnitten super lösen und müssen nur noch in Stücke geschnitten bzw. gebrochen werden.

NÄHRWERTE FÜR EINE PORTION:

910 kcal = ein Blech, 6 Stücke
152 kcal = 1 Stück | 9,6 g Kohlenhydrate | 2,8 g Fett | 21,5 g Eiweiß

ZUBEREITUNG Schritt für Schritt:

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-protein-joghurt-schnitten fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-protein-joghurt-schnitten fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-protein-joghurt-schnitten fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-protein-joghurt-schnitten fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-protein-joghurt-schnitten fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-protein-joghurt-schnitten fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-protein-joghurt-schnitten


Kennst du schon unser Fitness Frühstück Rezeptbuch mit vielen leckeren und gesunden Fitness Rezepten?

Fitness-Frühstück-Rezepte-Kochbuch

Mary
Author

Mary Wagner, Mediendesignerin und Bloggerin aus Esslingen bei Stuttgart. Bei mir geht es nicht nur nur um den Kraftsport. Ich zeige dir, dass Sport Spaß macht, motiviere und inspiriere dich neue Dinge auszuprobieren. Egal ob im Sport oder in der Küche.

Write A Comment