Das perfekte Diät Essen

Du hast richtig gehört! Mit dem Schoko Protein Fluff wirst du garantiert satt. Hätte mir das mal jemand früher verraten 😉 Es benötigt nur eine einzige Zutat und dein Quark wird cremiger denn je und macht dich dazu auch noch satt. Die geheime Zutat heißt Xanthan Gum*. Ein absolutes Protein Frühstück, ohne zu hungern.

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-protein-fluff-xanthan-gum

Was ist Xanthan Gum?

Xanthan wird mittels Vergärung von Zuckern durch Stämme der Bakterienart Xanthomonas campestris hergestellt. Es ist ein Biopolymer, das wie Cellulose aufgebaut ist. Es kann für eine festere Konsistenz von Nahrungsmitteln verwendet werden. Kurz gesagt, es handelt sich um einen Quellstoff.

Mit nur einer kleinen kleinen Menge Xanthan Gum, verdoppelst oder verdreifachst du das Volumen deines Quarks. Der Quark wird cremig fein und schmeckt richtig fluffig, daher der Name Protein Fluff 😉

Eine Packung Xanthan Gum mit 250g Inhalt kostet übrigens nur 8,99 €. Für eine Protion Protein Fluff wie in dem Rezept benötigst du etwa 4-5 g Xanthan Gum. So schnell geht dir das nicht aus 😉

Nährwerte Xanthan Gum:

pro 100 g: 76 kcal | 81 g Kohlenhydrate | 0 g Fett | 6 g Eiweiß

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-protein-fluff-xanthan-gum

ZUTATEN FÜR EINE PROTEIN Fruchtiges-Protein-Fluff:

ZUBEREITUNG:

  1. Den Quark zusammen mit dem Erdbeer Whey* in eine Schüssel geben und gut vermengen.
  2. Das Xanthan Gum* dazu geben und zusammen mit dem Wasser mit einem Handmixer mixen.
  3. Die Masse für 3-5 min mixen, bis die Konsistenz cremig wird. Ruhig etwas Geduld haben 😉
  4. Jetzt kannst du nach Belieben noch dein Obst dazugeben, ich habe Himbeeren und eine Mini Banane genommen.

Und fertig ist dein Fruchtiges-Protein-Fluff 🙂

___
Die Links mit dem kleinen * am Ende sind sogenannte „Affiliate Links“. Bei diesen bekommen wir eine Provision für jeden Kauf. Für dich entstehen dadurch natürlich keine Mehrkosten. Du darfst die Produkte aber selbstverständlich auch wo anders kaufen.

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-protein-fluff-xanthan-gum fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-protein-fluff-xanthan-gum

Wie du siehst ist das Rezept kinderleicht und sehr schnell zubereitet! Probier es mal aus, du wirst begeistert sein!

NÄHRWERTE für eine portion ohne topping:

238 kcal | 14 g Kohlenhydrate | 2 g Fett | 43 g Eiweiß

Kennst du schon unser Fitness Frühstück Rezeptbuch mit vielen leckeren und gesunden
Fitness Rezepten?

fitness-frühstück-rezepte-kochbuch-gesund-high-carb-low-carb-abnehmen-waffeln-protein-pancakes-dreamteamfitness

Mary
Author

Mary Wagner, Mediendesignerin und Bloggerin aus Esslingen bei Stuttgart. Bei mir geht es nicht nur nur um den Kraftsport. Ich zeige dir, dass Sport Spaß macht, motiviere und inspiriere dich neue Dinge auszuprobieren. Egal ob im Sport oder in der Küche.

30 Comments

  1. Oh Gott – was habe ich mich heute geärgert, dass ich gestern vergessen hab meine Myprotein Bestelllung abzuschicken.
    Aber jetzt hat es alles einen Sinn, Xanthan Gum hätte ich mir ja sonst nie mitbestellt 😀

    Coole Idee! Wird getestet 🙂

    • Mary
      Mary Reply

      Das nenne ich mal eine glückliche Fügung 😉 Wir sind jedenfalls begeistert und machen uns jeden Tag unseren Quark damit!
      Ich gespannt was du darüber sagst 🙂

      Liebe Grüße
      Mary

  2. Uih, ich kenne das Xanthan nur für die glutenfreie Bäckerei als Bindemittel…
    Aber dann werd ich es wohl auch mal im Quark ausprobieren 🙂

    Bin gespannt, wie es schmeckt.
    Liebe Grüße,
    Melli

    • Mary
      Mary Reply

      Hi Melli,
      genau, es wird dort schon sehr lange verwendet. Viel Spaß beim Ausprobieren 🙂 Ich bin gespannt was du sagst 😉

      Liebe Grüße
      Mary

  3. Hallo Mary,
    davon habe ich noch nie gehört – danke für den Tipp! Das muss ich gleich mal ausprobieren :-)!
    bei all den Osterbäckerei Rezepten mit haufenweise Kalorien und Fett, bin ich dir für ein Rezept sehr dankbar!
    Hab ein schönes Osterwochenende!
    Liebe Grüße
    Verena

  4. Hört sich ja mega lecker an! Jetzt kann ich Süßes essen, ohne einen schlechten Gewissen zu haben. 😀

  5. Aaaaach schaut das lecker aus! Ich werd dann später gleich mal die fehlenden Zutaten bestellen und nächste Woche nachkochen 🙂
    Danke für den Tipp!
    Liebe Grüße,
    Julie

  6. Oh Gott ich liebe Obst Jogurt 🙂 Das sieht sehr lecker aus, wirklich schöne Fotos.
    Danke für den Tipp, Xanthan Gum kannte ich noch nicht 🙂 grüße Yulice

  7. Das sieht ja mega lecker aus, vielen Dank für das tolle Rezept.
    Ich werde es mir gleich ausdrucken.

    LG Jasmin

  8. Wow das sieht genial aus
    Xanthan Gum kannte ich bisher noch nicht…sehr interessant 🙂
    Die Bilder sind auch total lecker
    Liebe Grüße,
    Fabian

  9. Sieht sehr lecker aus.:)
    Seraphinalikesbeauty.blogspot.de

  10. Sieht sehr lecker aus!:)
    seraphinalikesbeauty.blogspot.de

  11. Hi Mary,
    davon habe ich noch nie gehört. Wozu verwendest du Erdbeer Whey? Ist das auch zum Sättigen oder hauptsächlich wegen des Geschmacks?
    LG Melli

    • Mary
      Mary Reply

      Hi Melli,
      das Erdbeer Whey ist eine zusätzliche Proteinquelle. Man kann es aber auch ohne das Whey machen. Und zusätzlich hat das Whey (Molkeprotein) noch Erdbeergeschmack 🙂
      Liebe Grüße
      Mary

  12. Yummy, das sieht richtig lecker aus! Da bekomme ich direkt Hunger. Danke für die tolle Inspiration. 🙂

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

  13. Yummy, das sieht richtig lecker aus! Da bekomme ich direkt Hunger. 🙂 Danke für die Inspiration!

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

  14. Das sieht ja gut aus. Das macht Hunger auf mehr. Nur für mich eher ohne das whey und xanthan. Das ist so gar nicht meins.
    LG Nadine

  15. Super schöne Fotos. Eigentlich bin ich gar nicht der Fitnesstyp und habe so ein Rezept noch nie probiert, aber das sieht sooo lecker aus, dass ich es gleich mal ausprobieren muss. =)

  16. Das ist ja cool! Ich kenne von MyProtein schon einiges, wie z.B die ganzen Sorten von MySyrup und war bis jetzt immer begeistert. Dieses Produkt hier kannte ich noch nicht, das wird sofort bestellt, das ist absolut was für mich

  17. Hallo Mary, davon hatte ich noch nix gehört! Das hört sich sehr gut an und sieht super lecker aus! Da wir auch etwas auf die Kohlenhydrate achten, kommt bei uns auch viel Eiweiß auf den Tisch! Xanthan GUM will ich jetzt unbedingt mal ausprobieren! Liebe Grüße, wiebke

  18. Hallo Mary,
    Ich liebe den Fluff!
    Hast Du mal getestet wie lange er stabil bleibt? Ob ich ihn mir also morgens machen kann und dann ca ne Stunde später bei der Arbeit essen?
    LG
    (Auch) Mary 🙂

    • Mary
      Mary Reply

      Hi Mary 😉
      Über Nacht habe ich es jetzt noch nicht probiert, aber ich glaube sogar, dass er bis morgens genau so bleibt…dass müsste ich aber selbst mal testen 🙂
      Aber eine Stunde später auf jeden Fall 😉
      Lass es dir schmecken 😀
      Liebe Grüße
      Mary

  19. Klappt zumindest mal mit morgens vorbereiten super! Ich liebe ihn 🙂 Morgen versuche ich mal eine Art Schichtdessert mit dünnem Proteinbrownie als Boden, Proteinfluff mit Marzipan FlavDrops und Erdbeeren. Auf dem Teller in der Kombi zumindest schonmal ein Hit.

  20. Das sieht sehr lecker aus werde ich morgen mal ausprobieren. Passt super zu meinem Abnehm Plan rein.

Write A Comment