Liebe geht durch den Magen – unser Rezept für Protein Pralinen

Es ist Valentinstag, der große Tag der Liebe und der perfekte Zeitpunkt um deinen Schatz mit leckeren Protein Pralinen in Herzform zu überraschen. An diesem ganz besonderen Tag im Jahr, dreht sich alles um die Liebe, rote Rosen, Überraschungen, Zweisamkeit und natürlich leckerem Essen. Der Genuss darf auf keinen Fall fehlen und daher haben wir genau das Richtige für dich und deinen Schatz, um am Valentinstag zu genießen – und das ohne ein schlechtes Gewissen!

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen und mit unserem Rezept für die leckeren Protein Pralinen oder sagen wir mal lieber Protein Herzen, machst du alles richtig. Die Pralinen gehen super schnell, du musst sie nicht backen und sie schmecken einfach göttlich.

protein-pralinen-valentinstag-herzen-liebe-fitcouple-rezept-vitafiber-dreamteamfitness

Zutaten für 10 Herzen:

  • 60 g Vitafiber
  • 40 g Protein Pulver
  • 20 g Cranberries
  • 3 g Kokosraspeln

Für die Herzform habe ich eine Silikonform für 10 Herzen genutzt. Du kannst aber auch jede andere Form dafür nehmen. Da die Herzen nicht in den Backofen müssen spielt das Material auch keine Rolle.

Zubereitung:

Zunächst gießt du das flüssige Vitafiber in eine mikrowellengeeignete Form und stellst diese für 10 bis 20 Sekunden, bei voller Leistung, in die Mikrowelle. Wenn du das Vitafiber aus der Mikrowelle heraus holst sollte es leicht knistern, dann ist es genau richtig. Als nächstes schüttest du nun dein Protein dazu und vermischt es gut. Du wirst merken, dass es sehr trocken und klumpig wird, mach aber einfach weiter. Jetzt kannst du die Cranberries und die Kokosraspeln hinzu fügen und noch mal gut vermischen. Das sollte dann etwa so aussehen wie auf dem Bild.

Und zum Schluss füllst du die Masse in die Herzformen und stellst die Form für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank. Und schon sind deine selbstgemachten Protein Herzen fertig 🙂

protein-pralinen-valentinstag-herzen-liebe-fitcouple-rezept-vitafiber-dreamteamfitness

protein-pralinen-valentinstag-herzen-liebe-fitcouple-rezept-vitafiber-dreamteamfitness

Nährwerte gesamt:
340 kcal | 64 g Kohlenhydrate | 5 g Fett | 33 g Eiweiß

Nährwerte für eine Protein Praline à 12 g:
34 kcal | 6,4 g Kohlenhydrate | 0,5 g Fett | 3,3 g Eiweiß

protein-pralinen-valentinstag-herzen-liebe-fitcouple-rezept-vitafiber-dreamteamfitness

Kennst du schon unser Fitness Frühstück Rezeptbuch mit vielen leckeren und gesunden Fitness Rezepten?

fitness-frühstück-rezepte-kochbuch-gesund-high-carb-low-carb-abnehmen-waffeln-protein-pancakes-dreamteamfitness

Mary
Author

Mary Wagner, Mediendesignerin und Bloggerin aus Esslingen bei Stuttgart. Bei mir geht es nicht nur nur um den Kraftsport. Ich zeige dir, dass Sport Spaß macht, motiviere und inspiriere dich neue Dinge auszuprobieren. Egal ob im Sport oder in der Küche.

7 Comments

  1. Die sehen ja süß aus! 🙂 muss ich unbedingt mal ausprobieren, habe Vitafiber auch noch zuhause rumliegen, bisher aber nur ein einziges mal benutzt.. 😀

  2. Die Förmchen habe ich sogar zuhause. Vielleicht sollte ich die Pralinen morgen wirklich mal ausprobieren 😀

  3. Oh Gott Mary, habe mich in diese Bilder total verliebt. Sieht alles so schön harmonisch und toll aus! Tolle Arbeit und besonders das Rezept, wow! Muss ich auf jeden Fall ausprobieren 🙂
    Liebste Grüße!
    Naomi

  4. Zum Glück sieht man den Fleck auf dem Sofa nicht 😀 ♥ Nächstes Jahr will ich auch sowas von dir!

  5. Hallo Mary,

    das sieht soooo lecker aus!!! Und diese Bilder! Der Wahnsinn. Ich bin sehr beeindruckt 🙂

    Liebe Grüße Julchen

Write A Comment