Volle Pulle Eiklar, 100% natürliches Bio-Eiweiß

Auf der diesjährigen Fibo haben wir Jan, den Geschäftsführer von Pumperlgsund kennen gelernt. Einem Münchner Start-up, dass Good Eggwhites, also pures Bio-Eiweiß in 500 ml Flaschen abfüllt und sich gezielt an Sportler, Fitnessbegeisterte und Abnehmwillige richtet. Für uns Sportler gehört eine bestimmte Menge Eiweiß zum Alltag und ist nicht mehr weg zu denken. Tatsächlich ist es so, dass wir viel chemisch hergestelltes Eiweißpulver verwenden und das täglich.

Heutzutage muss dann auch noch alles schnell gehen, am Besten komplett ohne Aufwand. Morgens zum Frühstück Rührei? Lecker! Aber wo sind die Eier? Und wenn, dann bitte Low Carb, Ei aufschlagen und wohin mit dem Eigelb? In den Abfluss? Kennt man!

Wie wäre es mit Rührei zum Frühstück? Hört sich super an! Geht auch Low Carb? Klar, Kühlschrank auf, Flasche raus holen, in die Pfanne schütten, mit frischen Lebensmitteln kombinieren, fertig. Flasche verschließen und in den Kühlschrank stellen. Nichts leichter als das!

Woher kommt das Eiweiß?

Man kennt die Eiweiß-Tetrapaks aus dem Supermarkt, allerdings sind die mir nicht ganz geheuer, denn genau in diesen Tetrapaks weiß man nicht was drin ist. Bio jedenfalls nicht! Genau aus diesem Grund hab ich es auch noch nie gekauft.

Das Eiweiß von Pumperlgsund stammt von deutschen Premium Höfen, sprich die Haltung und Fütterung der Tiere sind nach Bio-Vorschriften einzuhalten und somit artgerecht. Dies garantiert auch ein leckeres und qualitatives Ei, welches dann in den ‚Good Eggwhites‘ landet.

Damit wir uns von dem Eiweiß selbst ein Bild machen konnten, haben wir einen leckeren Shake aus der Kategorie Good Carbs aus dem eigenen Kochbuch ‚Volle Pulle Eiweiß‚ direkt mal ausprobiert! Und so gehts…

Wie sind die Nährwerte des Good Eggwhites?

Good Eggwhites

Zutaten für den Shake: Heidelbeer Goji Banane

  • 1/2 Banane
  • 100 g Good Eggwhites (3 Eiklar)
  • 80 g fettarme Milch
  • 1 TL Rapsöl
  • 5 g Goji Beeren
  • 90 g Heidelbeeren

Good Eggwhites

Zubereitung

Banane schälen und halbieren, Heidelbeeren waschen und gemeinsam mit allen anderen Zutaten in den Mixer geben. Eine Minute mixen und fertig ist dein leckerer und gesunder Good Carb Shake mit jede Menge Antioxidantien und einer ordentlichen Portion Eiweiß. Anstelle der frischen Früchte kannst du auch gefrorene Früchte nehmen, so erhältst du eine noch cremigere Konsistenz. Für die Optik kommen dann noch ein paar Bananenscheiben und Goji Beeren drauf, das Auge isst bzw. trinkt ja auch mit 😉

Nährwerte:
229 kcal | 23,5 g Kohlenhydrate | 7,1 g Fett | 15,5 g Eiweiß

Good Eggwhites

Mittlerweile gibt es soooo viele Kochbücher die wirklich tolle Rezepte und schöne Bilder haben. Aber das Kochbuch ‚Volle Pulle Eiweiß‘ muss ich einfach hochloben! Die Aufmachung, die Rezepte, die Unterteilung in Low Carb und Good Carb, die Zutaten und die Nährwertangaben, es passt einfach alles. Die Zielgruppe Sportler ist somit genau getroffen. Die Zutaten sind sorgfältig ausgewählt und man findet keine unnötigen oder versteckten Zuckerquellen. Was sehr oft der Fall ist.

Solltet ihr noch ein passendes Geschenk suchen oder euch selbst eine Freude machen, dann kann ich euch das Kochbuch auf jeden Fall empfehlen!

Mary
Autor

Schreibe einen Kommentar