Langfristig und erfolgreich abnehmen durch Krafttraining

Dieser Beitrag ist für all diejenigen gedacht, die neu beim Thema Fitness sind und nach dem besten Weg suchen, um ein paar Kilos abzunehmen. Ich möchte dir gerne erklären, wie du effektiv trainieren kannst und wie du dein Ziel am Besten erreichen wirst.

Mythos: CarDIo-Training ist perfekt zum Abnehmen

All zu oft lese, höre und sehe ich, dass Fitness-Einsteiger, die etwas für ihre Figur machen wollen, zunächst mit Cardio Training beginnen. Seit vielen Jahren gilt häufig die Meinung, dass Cardio-Training wie Laufen, Stepper, Crosstrainer etc. der beste Weg sei um abzunehmen und Krafttraining nur dem Muskelaufbau dient. Besonders häufig sehe ich bei uns im Fitnessstudio Frauen, allerdings auch immer wieder Männer, die nur Cardio Training machen und somit versuchen eine paar Kilos los zu werden.

Im Gespräch, warum sie denn nur Cardio Training machen, stellt sich bei den Frauen meistens heraus, dass sie denken nur so abnehmen zu können. Vor Krafttraining haben Frauen oft Angst und die Befürchtung zu muskulös und zu männlich zu werden. Männer kommen oft mit dem Argument erstmal Fett verlieren zu wollen und anschließend dann Muskeln aufbauen zu wollen.

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-abnehmen-durch-krafttraining-2

Diese Gedanken und Sorgen sind allerdings total unnötig und unberechtigt!

Als Frau wirst du durch Krafttraining NICHT männlich aussehen. Frauen haben eine völlig andere Muskulatur als Männer und werden durch Krafttraining kein breites Kreuz oder dicke Arme bekommen. Ganz im Gegenteil! Das Fett wird schmelzen und dank des Krafttrainings kannst du gezielt an deiner Figur arbeiten und beispielsweise deinen Hintern formen und dein Gewebe straffen. Mit Cardio Training hingegen kannst du zwar Fett verlieren, gleichzeitig aber auch ein Teil deiner weiblichen Rundungen verlieren.

Besonders am Anfang ist es gut möglich durch Krafttraining gleichzeitig Fett zu verlieren und Muskulatur aufzubauen. Somit können besonders Männer, schnell muskulöser werden und gleichzeitig Fett verlieren

Der effizienteste Weg Fett zu verbrennen und seinen Körper in Form zu bringen ist also Krafttraining.

Krafttraining hat gegenüber dem Cardio Training zahlreiche Vorteile:

  1. Es verbrennt nicht nur Kalorien, sondern formt gleichzeitig auch deinen Körper
  2. Es stärkt deinen Körper und macht dich fitter für den Alltag
  3. Es erzeugt einen sogenannten Nachbrenneffekt, der bis zu 48h weiterhin Kalorien verbrennt
  4. Es strafft dein Gewebe
  5. Es steigert deinen Grundumsatz. Jedes Gramm Muskeln mehr an deinem Körper verbrennt im Ruhezustand zusätzlich Kalorien

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-abnehmen-durch-krafttraining

Cardio Training als Ergänzung

Cardio Training ist natürlich nichts Schlechtes, doch ist es weder der schnellste, noch der beste Weg um dein Ziel zu erreichen. Als Ergänzung zum Krafttraining kannst du Cardio natürlich als Ergänzung hinzufügen. Somit kannst du nach dem Krafttraining noch ein paar zusätzliche Kalorien verbrennen.

Ebenfalls kannst du ergänzend an Fitnesskursen wie Zumba, Jumping Fitness oder Powerstep teilnehmen. Hierbei werden ebenfalls deine Muskeln trainiert und durch die hohe Intensität einige Kalorien verbrannt.

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Training und erreichen deiner Ziele!

Wenn du persönliche und individuelle Hilfe beim Erreichen deiner Ziele willst, schau doch mal bei  Julius und seinem Coaching vorbei.

Mary
Author

1 Comment

Schreibe einen Kommentar