DBFV e.V. BaWü Meisterschaft 2016 in Schorndorf

Direkt eine Woche nach meinem ersten Wettkampf ging es für bei der BaWü Meisterschaft in Schorndorf schon zum 2. Mal auf die Bühne. Dieses Mal war es die Baden-Württemberg Meisterschaft und gleichzeitig auch die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft des DBFV e.V. /IFBB.

Am Sonntag nach meinem Wettkampf bei der deutschen Newcomer Meisterschaft gab es für mich ja noch ein Cheat-Meal, allerdings ging es dann Montag morgen direkt wieder mit dem Entladen los. Die Woche verging dann aber ziemlich schnell und Freitag Abend wurde ich bereits wieder für den Wettkampf angemalt. Da ich von der Woche zuvor ungefähr wusste, was mich erwarten würde, war ich dieses mal auch viel weniger aufgeregt. Außerdem kannte ich nun auch schon bereits einige Athleten und hatte noch mehr Freunde vor Ort, da dieser Wettkampf in Schorndorf war, was quasi direkt bei uns um die Ecke ist.

Wir hatten den ganzen Tag die Kamera dabei und haben meine Eindrücke und Erlebnisse hier für dich in einem Video zusammengeschnitten:

Hier ein Bild mit Steffen, einem Athlet, den ich bereits bei der Newcomer Meisterschaft kennengelernt habe. Wir haben übrigens beide Erich vom Powerhouse als Coach.

BaWü Meisterschaft 2016 Schorndorf

Die Vorwahl für meine Klasse, Men’s Physique über 180cm, war um 13:30 Uhr. Da wir nur 6 Teilnehmer in der Klasse waren, waren wir automatisch alles bereits für das Finale qualifiziert. Trotzdem ging es in der ersten Runde natürlich darum sich der Jury und besonders dem Publikum von seiner besten Seite zu zeigen.

Nach der Vorrunde gab es erstmal eine Mittagspause, bevor es dann um 18:00 Uhr ernst im Finale wurde. Am Schluss konnte ich den 4. Platz für mich entscheiden. Gegen starke Gegner bin ich mit der Platzierung auf jeden Fall zufrieden, auch wenn es etwas schade war, dass ich um einen Platz die Qualifizierung für die Deutsche Meisterschaft am darauf folgenden Wochenende verpasst habe.

BaWü Meisterschaft 2016 - Schorndorf - IFBB

BaWü Meisterschaft 2016 - Schorndorf - IFBB

BaWü Meisterschaft - Schorndorf 2016

An dieser Stelle auch nochmals herzlichen Dank an Mary für ihre Unterstützung in der gesamten Vorbereitung, sowie meinen Coach Erich Beihl vom Powerhouse und Daniel, der mit hinter der Bühne an beiden Wettkampftagen perfekt betreut hat!

BaWü Meisterschaft 2016 - Schorndorf

Somit ist nun also meine erste Wettkampfsaison vorbei und ich kann zufrieden auf meine ersten Wettkämpfe zurück blicken.

Julius
Author

Julius Ise, 28 Jahre. Fitness Athlet, Online Coach, Blogger und Fotograf aus Esslingen bei Stuttgart. Ich möchte dich auf diesem Blog motivieren und dir zeigen, wie du fit wirst. Ich zeige dir sowohl das Training wie auch die Ernährung für eine sportliche Figur und einen gesunden Körper.

Schreibe einen Kommentar