30 Tage Vegan!

Wie ihr vielleicht schon an unserem Titelbild sehen könnt, haben wir vor, 30 Tage vegan zu leben und das natürlich in Verbindung mit Sport. Es ist für beide von uns eine Herausforderung und freuen uns wenn ihr uns dabei begleitet. Vielleicht hat der ein oder andere auch Lust die Challenge zeitgleich mit zu machen. Wir beginnen am Montag, den 2.März für 30 Tage vegan. Wir geben uns ganz viel Mühe mehrere Beiträge in der Woche zu veröffentlichen, darunter Rezepte, Produkte, Hintergrundwissen und ein wöchentliches Feedback.

Warum 30 Tage vegan?


Mary:
“Wer mich kennt, weis wie sehr ich Burger liebe.
Ich könnte nicht für eine längere Zeit auf Fleisch und andere tierische Lebensmittel verzichten, dazu schmecken sie mir viel zu sehr. Vor etwa einem Jahr habe ich mich bereits ein Monat vegan ernährt, dass hat auch gut funktioniert, jedoch hab ich damals nicht trainiert und hatte keinen Ernährungsplan, so wie ich es heute habe. Nun gilt es Sport und Ernährung zu verbinden. Ich freue mich auf diese Herausforderung und bin gespannt wie mein Körper damit umgeht.”

 

Julius:
“Unglaublich, dass Mary es geschafft hat, mich zu diesem Experiment zu überreden. Normalerweise bin ich ein absoluter Fleischfresser und kann und will auch nicht darauf verzichten. Dennoch freue ich mich inzwischen auf diese Challenge und bin gespannt, ob ich eine positive oder eventuell auch negative Veränderung auf meinen Körper und mein Wohlbefinden durch den Verzicht auf Fleisch und alle tierischen Produkte bemerken werde. Im Alltage ist Fleisch eine meiner primären Eiweiß Quellen, zusammen mit Milch und Quark. Ich bin schon sehr gespannt ob und wie ich es schaffen werden meinen Protein-Bedarf (ca. 160-180 Gramm pro Tag) rein pflanzlich zu decken und ob ich einen Unterschied in meiner Trainingsleistung bemerken werde.”

Fitness-Frühstück-Rezepte-Kochbuch
Author

Julius Ise, 30 Jahre. Fitness Athlet Funktionales Training, Online Coach, Blogger und Fotograf aus Esslingen bei Stuttgart. Ich möchte dich auf diesem Blog motivieren und dir zeigen, wie du fit wirst. Ich zeige dir sowohl das Training wie auch die Ernährung für eine sportliche Figur und einen gesunden Körper.

4 Comments

  1. Finde ich echt beeindruckend von Euch…bin auch absoluter Fleischfan und könnte mir 30 Tage Vegan momentan nicht vorstellen. Bin auf Erfahrungen, Reszepte, etc. gespannt…

    • Hi Henner,
      vielen Dank. Ich bin auch noch sehr gespannt darauf wie Julius mit Tofu und Co zurecht kommt. Als Frau ist man da, denke ich zumindest, doch etwas offener. Aber ich bin gespannt und vielleicht können wir ja den Ein oder Anderen doch noch mitziehen 😉

  2. Motivierender Aritkel – 30 Tage Vegan 😉 Bin auch aktuell am überlegen!
    Hab mir mir die Freiheit genommen und deinen Artikel in 2 entsprechend passende Facebook-Gruppen zu veröffentlichen – Da kamen auch schon sehr gut an, bzw. gute Resonanz – Ich werde deinen Blog weiter verfolgen! 😉

    Beste Grüße,
    Susi

    • Hallo Susi,
      wow danke, das freut uns sehr zu hören 🙂 Teilen ist immer gern erlaubt 🙂
      Es ist toll wenn man andere Menschen noch mit reißen kann. Es ist mehr oder weniger Neuland für uns und ich denke gemeinsam packt man alles doch besser?!
      Lass uns doch wissen, wenn du dich dazu entschieden hast.
      Wir freuen uns wieder von dir zu hören!
      Liebe Grüße von uns Beiden

Write A Comment