Ich vlogge für euch

Nach eurem tollen Feedback auf die Frage nach YouTube Videos habe ich mich direkt nach dem letzten Beitrag des Wettkampftagebuchs dazu entschieden YouTube Videos in Form von Vlogs zu drehen.

Jeden Mittwoch ein neues Video auf YouTube

Aktuell gibt es jeden Mittwoch ein neues Video auf meinem YouTube Kanal für dich. Inhalt ist alles rund um meine Wettkampfvorbereitung, sowie auch weitere Einblicke in meinen Alltag. Ich versuche dir hier ein paar neue Einblicke in mein Leben zu geben und nehme dich so beispielsweise mit zu Fotoshootings oder Events.

Da das Wettkampftagebuch aktuell erstmal nur alle zwei Wochen auf dem Blog kommt, gibt es inzwischen schon zwei Vlogs für euch. Diese möchte ich dir hier natürlich auch gerne zeigen und habe sie daher direkt hintereinander eingefügt.


Um immer auf dem Laufenden zu sein kannst du meinen YouTube Kanal kostenlos abonnieren. Schau dafür einfach direkt auf meinem Kanal bei YouTube vorbei.

UPDATE MEINER WETTKAMPFdiät:

Mit meiner Diät läuft es bisher so mittelmäßig würde ich sagen. Wie schon letzte Woche geschrieben, bin ich mit extrem vielen Kalorien in die Diät gestartet, da ich im Aufbau noch mehr Kalorien hatte. In den letzten zwei Wochen habe ich allerdings nicht abgenommen, sondern sogar 500g zugenommen. 😉 Nach der Messung bei meinem Coach sieht das ganze allerdings entspannt aus. Mein Körperfett ist unverändert geblieben und ich habe etwas an Muskelmasse zugelegt. Nun geht es jedoch mit den Kalorien etwas weiter runter und ich hoffe in zwei Wochen etwas leichter zu sein.

Vom Training muss ich diese Woche leider etwas pausieren, da ich wieder größere Probleme mit meinem Asthma und dem Hals bekommen habe. Was genau los ist, weiß ich aktuell selbst nicht genau, so langsam wird es aber etwas besser und ich hoffe bald wieder wie gewohnt trainieren zu können.

Im nächsten Teil des Wettkampftagebuchs werde ich dir dann berichten, wie es über die Feiertage mit der Diät funktioniert hat. Bisher habe ich wirklich keine Gelüste und auch nicht das Verlangen irgendwelche Plätzchen oder Süßigkeiten zu Naschen.

Wie immer freue ich mich über dein Feedback zu meinem Wettkampftagebuch und nehme gerne Themenvorschläge, die dich interessieren mit auf. 🙂

Julius
Autor

Julius Ise, 28 Jahre. Fitness Athlet, Online Coach, Blogger und Fotograf aus Esslingen bei Stuttgart. Ich möchte dich auf diesem Blog motivieren und dir zeigen, wie du fit wirst. Ich zeige dir sowohl das Training wie auch die Ernährung für eine sportliche Figur und einen gesunden Körper.

1 Kommentar

  1. Pingback: Jetzt auch auf YouTube – Wettkampftagebuch 2.0 #02

Schreibe einen Kommentar