Vegetarisch genießen mit der Vegithek von Edeka

Freut ihr euch auch so sehr auf den Sommer? Mit ganz viel Sonne, lange warme Nächte, Badespaß mit Freunden und endlich wieder grillen. Julius und ich haben das tolle Wetter genutzt und einen wunderschönen Nachmittag auf einem Gartenstück bei uns in Esslingen verbracht. Der Grill und das viele leckere Essen durften dabei nicht fehlen! Es gab frische Minz-Limonade, Maiskolben, süße Erdbeeren, etwas Antipasti, aber kein Fleisch. Du hast richtig gehört! Wir haben dieses Mal für etwas Abwechslung auf dem Grill gesorgt und uns entschieden ausschließlich vegetarische und vegane Produkte von der Vegithek von Edeka zu grillen.

Wer sagt, dass es zum Grillen immer nur Fleisch sein muss! Seit unserer veganen Zeit achte ich darauf eher seltener Fleisch zu essen. Und der Trend geht definitiv in Richtung vegan / vegetarisch. Daher finde ich es super, dass das Sortiment an vegan / vegetarischen Produkten immer weiter wächst. Und darüber freuen sich nicht nur die Veganer und Vegetarier. Und du musst zugeben, das sieht doch echt lecker aus 😉

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-vegithek-von-edeka

Die Vegithek von Edeka

Edeka steht für Qualität und Frische und hat sein Sortiment nun mit der Vegithek erweitert. Die Vegithek gibt es mittlerweile in 50 Märkten zu finden (Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Teilen von Hessen). Du erhältst die frischen Produkte an der Vegithek-Theke. Sollte dein Markt keine Vegithek-Theke besitzen, sind die Produkte in den Frischetheken zu finden. Die Vegithek Produkte gibt es in zahlreichen weiteren Märkten.

Die Vegithek Produkte sind alle sofort grill- und einsatzbereit. Das bedeutet es ist kein Vorbereiten nötig und du bist immer spontan bereit wenn du zum Grillen eingeladen wirst. In welchen Märkten du die Vegithek-Produkte findest und mehr Informationen zu dem Sortiment, kannst du hier nachlesen. Aber auch auf der Facebook Seite der Vegithek erhältst du immer tolle Infos und Rezepte rund um die Produkte.

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-vegithek-von-edeka

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-vegithek-von-edeka

Produkte an der Vegithek

Das Sortiment an der Vegithek ist groß und es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Du findest saftige Lupinensteaks, verschieden mariniert und verfeinert, vegane Hamburger aus Weizenproteinen, fertig angerichtete Gemüsespieße mit gegrillten Zucchini, eingelegten Zwiebeln, Kirschpaprika, gegrillten Champignons und Grill-Mini-Brötchen, Oliven Focaccia und mein Favorit, gefülltes Fackelbrot. Und natürlich noch viel mehr!

Wenn du die Produkte direkt an der Vegithek-Theke kaufst, entscheidest du die genau Menge. Die Produkte sind nicht fertig abgepackt, eben so wie an der Wurst- und Käsetheke. So erspart man sich zu große Mengen, gerade wenn man nur für 2 Personen grillt.

Für die Burger-Liebhaber gibt es vegane Hamburger. Die Patties bestehen aus Weizenproteinen und sind schon gebraten. Es reicht sie kurz auf den Grill zu werfen und ich bin mir sicher, dass du im fertigen Burger kaum einen Unterschied zu normalen Fleisch Patties schmeckst.

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-vegithek-von-edeka

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-vegithek-von-edeka

Der Tag im Grünen war wirklich schön und wir waren am Ende nicht nur erholt, sondern auch pappsatt! Das Fackelbrot und das Oliven Focaccia sind meine Favoriten, die du unbedingt probieren solltest. Das nächste Mal wenn du also bei Edeka bist und an einer Vegithek vorbei kommst, solltest du halten und was mitnehmen.

Das Wetter kann von nun auch nur noch besser werden und wir können es kaum abwarten den Grill täglich anzuwerfen. Geht es dir auch so? Hast du schon mal vegane oder vegetarische Produkte gegrillt? Ich bin gespannt auf deine Erfahrungen und freu mich wie immer auf viele, leckere Ideen 🙂

Wir wünschen euch einen schönen Sonntag! Genießt das schöne Wetter!

Dieser Beitrag enthält Werbung und ist in freundlicher Zusammen Arbeit mit EDEKA Südwest entstanden.

Blog Marketing Influencer-Marketing ad by t5 content

Mary
Author

2 Comments

  1. Euer Essen sieht unglaublich lecker aus, ich freue mich auch schon total auf die Grillzeit! 🙂
    seraphinalikesbeauty.blogspot.de

  2. Hallo Mary,

    ich hinterlasse Dir mal einen Kommentar 🙂 ja der Veggie-Trend ist sozusagen in aller Munde. Auch ich bin mittlerweile mehr ein Veggie als ein Fleischesser. Dein Beitrag macht lust auf die Produkte und ich denke beim nächsten Grillen werde ich mich dort auch bedienen.

    Vielen Dank für die Anregung.

    Gruß

    Daniel

Schreibe einen Kommentar