Leichtathletik EM 2018 in Berlin

Nach einer erfolgreichen Leichtathletik Weltmeisterschaft in London, steht nun die Leichtathletik Europameisterschaft 2018 in Berlin an. Das ist ein Grund zur Freude und ich möchte dich heute über das anstehende Event informieren, dir erzählen wie wir zu dem Thema stehen und am Ende kannst du 2 x 2 Tickets gewinnen! Hört sich das nicht super an?

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-leichtathletik-em-berlin

Sportmetropole Berlin

Wusstest du das die Leichtathletik Weltmeisterschaft 2009 in Berlin statt fand? Und das Usain Bolt auf der berühmten blauen Bahn im Olympiastadion Weltrekorde schrieb? Die Leichtathletik EM findet vom 7. bis 12. August statt. Rund 1500 Athleten/-innen aus über 50 Nationen werden um die Medaillen kämpfen. Du kannst dir vorstellen, dass die ganze Stadt in dieser Woche im Sportfieber ist und das es zusätzlich, neben der Europameisterschaft, viele verschiedene Events geben wird.

Es ist für jeden was dabei

Vor ein paar Jahren hätte ich mir nie vorstellen können, dass wir mitfiebernd vor dem Fernseher sitzen und uns den Berlin Marathon ansehen. Die ein oder andere Sportart kennen wir aus Schulzeiten und ich erinnere mich daran, dass ich es gar nicht mochte 😉 Heute schüttel ich den Kopf und lache darüber!

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-leichtathletik-em-berlin

Mittlerweile versuche ich mich an neuen Sportarten und bin offen für alles. Es ist doch viel zu schade nicht mal was Neues auszuprobieren. So laufe ich auch gerne und möchte mich nächstes Jahr auch mehr mit dem Thema Triathlon beschäftigen. Aber man muss den Sport nicht ausüben um ihn mit Spannung im Fernseher oder live vor Ort zu verfolgen. Wobei man das Eine mit dem Anderen sicher nicht vergleichen kann.

Es ist ein wahnsinniges Gefühl bei einem Sport Event dabei zu sein. Die Stimmung, Spannung und alles drumherum – unbeschreiblich. Wenn wir es zeitlich unter einen Hut bekommen, sind wir sicher auch bei der Leichtathletik EM in Berlin dabei!

Hautnah dabei sein – im Olympiastadion in Berlin

Nichts ist vergleichbar, als hautnah bei einem Event dabei zu sein. Wenn du dich entscheidest dabei zu sein und die Europameisterschaft so nah wie noch nie zu erleben, dann solltest du dich rechtzeitig um die Tickets und eine Unterkunft kümmern. Je früher desto besser! Wenn es Richtung Sommer geht, wird es sicher schwer noch tolle Angebote zu finden.

Wir nutzen solche Möglichkeiten gerne als Städtereise um noch mehr zu entdecken und zu sehen. Für super Angebote ist selbstverständlich gesorgt, die ich dir gerne heute vorstellen möchte 🙂

Bronze-Paket

… zu einem Komplettpreis ab 139 € pro Person

  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer: Generator Hostel Prenzlauer Berg
  • Inklusive Frühstück
  • 2 x Ticket Abend Sessions in der Preiskategorie 3

Silber-Paket

... zu einem Komplettpreis ab 239 € pro Person

  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer: 4* Hollywood Media
  • Inklusive Frühstück
  • 2 x Ticket Abend Sessions in der Preiskategorie 2

Gold-Paket

… zu einem Komplettpreis ab 339 € pro Person

  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer: 5* Palace Berlin
  • Inklusive Frühstück
  • 2 x Ticket Abend Session in der Preiskategorie 1

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-leichtathletik-em-berlin-

 

 

 

 

Gewinnspiel

Mach dich startklar, erlebe die Leichtathletik EM hautnah und mache beim Gewinnspiel mit. Du kannst 2 x 2 Tickets für die Morning Sessions in der Preiskategorie 2 gewinnen. Verrate mir dazu in den Kommentaren welche Sportart dich begeistert? 🙂

Das Gewinnspiel endet am 01. September 2017. Die Gewinner werden unter allen Kommentaren ausgelost und von uns benachrichtigt. Gib bitte deine Email Adresse an (diese ist nicht öffentlich sichtbar).

Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht. Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

fitnessblog-fitnessblogger-fitness-blog-blogger-stuttgart-dreamteamfitness-leichtathletik-em-berlin

Mary
Author

16 Comments

  1. Pingback: Anzeige: Next Stop Berlin – Leichtathletik EM 2018

  2. Hallo Ihr Zwei,
    ich verfolge Euren Blog schon länger und finde Eure Anregungen und Tipps super. Dadurch bin ich alter Sack auch wieder sportlicher geworden und Fitte mit mehr Durchblick im Studio! 🙂

    Da meine Frau absolut Sportbegeistert ist und die WM in London jeden Tag im Fernsehen verfolgt hat (sobald sie die Möglichkeit hatte), mache ich hier mal mit. Mit ein bisschen Glück, kann ich Sie mit Tickets fürs nächste Jahr überraschen! Wäre toll.

    Was ich bisher mitbekommen habe war, dass sie die 400 und 5.000 Meter Läufe am liebsten mag. Zudem ist Sie immer gespannt wenn es Berichte über Hoch- und Stabhochspringen gibt.

    Also drücke ich mir mal die Daumen.

    Lieben Gruß

    Daniel

      • Hallo Ihr Zwei,

        das ist ja unglaublich, ich freue mich riesig darüber. Meine Frau wird sich ebenfalls sehr freuen, auch wenn sie es noch nicht weiß! Klasse!!

        Vielen Vielen Dank.
        Ich werde zusehen, dass Sie ein paar Bilder macht und werde Sie euch dann mal zusenden, wenn sie verwendbar sind.

        Viele Grüße

        Daniel

  3. So etwas mal Live zu erleben und hautnah dabei zu sein ist bestimmt toll. 🙂
    Solche Events gleich mit einer Städtereise zu vebinden ist eine tolle Idee.
    Mein Freund ist ja sehr Sport interessiert, der würde sich sowas sehr gerne mal ansehen. 🙂
    Liebste Grüße Tamara

  4. Ja so ein Event live mitzuerleben ist schon toll. Diese Stimmung die Atmosphäre einfach super. Meine Kinder lieben das schwimmen. Im Wasser sind sie in Ihrem Element und ich finde jegliche Art von Sport ist wichtig für Kinder ganz besonders. Wenn sie in der Schule sind müssen sich sich danach auspowern. Ein Vereinsport ist soviel mehr als nur Sport. Zusammenhalt, Verständniss,das gleiche Ziel erreichen. Beim Sport sind wir alle gleich. Liebe Grüße Alex von https://margreblue.de/

  5. Es ist sicherlich total aufregend, live dabei zu sein und alles hautnah mitzuerleben. Ich mag so starke Menschenansammlungen leider gar nicht und schaue wenn, immer vorm TV zu und staune, was die Athleten so wuppen 🙂

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

  6. Bei so einem Event mal live dabei zu sein ist sicher richtig cool und aufregend, selbst als Zuschauer! Wie sich dann wohl erst die Athlen fühlen müssen! Es ist bestimmt eine große Ehre wenn man dort antreten kann! Leichtatlethik hab ich nur zu Schulteiten gemacht und liegt bei mir schon etwas zurück! Aber Weitwerfen und Turnen am Reck oder mit den Ringen fand ich immer ganz toll! Heute bin ich mehr so im Wintersport zu Hause! Snowboarden, Eislaufen und wild am Schlitten den Schneehügel runter flitzen kann ich ganz gut 😉

  7. „Nichts ist vergleichbar, als hautnah bei einem Event dabei zu sein.“ da muss ich dir vollkommen Recht geben. Egal bei welchem Event man dabei ist, man fiebert mit der gesamten Menschenmasse mit und fühlt sich als Einheit – das ist echt ein tolles Gefühl.
    Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinen Triatlon Vorbereitungen 🙂
    Glg Karolina
    https://kardiaserena.at

  8. Mich hat das Sprint-Fieber gepackt seitdem ich seit 2016 Lara Matheis in Gießen in ihrem Stabi-Training unterstützen durfte. Sie entwickelt sich so unmenschlich toll ! Schon in London hab ich mit ihr und den anderen Mädels bei der 4x100m Staffel mitgefiebert. Ich wohne jetzt in Stuttgart, trainieren sie daher nicht mehr – würde mich aber kaputt freuen wenn ich sie in Berlin auf der Bahn sehen könnte!!!

  9. Hey Mary,
    ich kann dich bei deiner Begeisterung wirklich verstehen. Früher konnte ich immer nur sprinten (auch gegen Jungs haha), aber komischerweise finde ich bei Leichtathletik genau diese kurzen Distanzen viel zu kurz und fiebere eher bei den Zehn- oder Siebenkämpern mit. Es ist so Wahnsinn beeindruckend, wie viele Disziplinen sie beherrschen. Meinen größten Respekt.
    Euch auf jeden Fall ganz viel Spaß in Berlin und genießt euer wohlverdientes Wochenenden.
    Liebe Grüße, Pia

  10. Ihr Lieben,

    das ist sicherlich ein Erlebnis bei einem solchen Event dabei zu sein. Ich bin gerade dabei mich nach meiner beidseitigen Knie OP (Meniskus) er erholen und wieder in den Sport einzusteigen. Ich werde euren Blog also regelmäßig verfolgen – danke für eure Motivation!

    Liebe Grüße und schönen Abend!
    Verena

Reply To Daniel Antwort abbrechen